Suche
Suche Menü

Plagwitzer Friedhof:
Internationales Kunstsymposium 2021

01. – 11. Juli 2021 :: »Gespiegelte Zeit«

Die GEDOK Mitteldeutschland e. V. beteiligt sich seit 2015 mit mehr als 35 Künstlerinnen und Künstlern spartenübergreifend an der Umgestaltung des Plagwitzer Friedhofs in einen Parkfriedhof. So entstanden jährlich im Rahmen der Internationalen Kunstsymposien zahlreiche Werke der Malerei, Objekte für den öffentlichen Raum sowie temporäre Arbeiten der Komposition, der Konzeptkunst und Performances. © GEDOK

Plagwitzer Kunstsymposium 2021

Einladung zu einer Führung über den Friedhof Leutzsch

Wir laden herzlich zu einer Führung über den Friedhof Leutzsch ein.
Sie findet am 6.9.2021 um 17:00 Uhr statt. Treffpunkt ist der Haupteingang Rückmarsdorfer Straße 13.

Herr Siegemund vom Bürgerverein Leutzsch führt die Besucher in die Geschichte der Trauer- und Begräbniskultur von Leutzsch ein.
An dieser Stelle einen herzlichen Dank an Herrn Siegemund vom Bürgerverein Leutzsch für seine akribische Arbeit und Recherche, der Kirchgemeinde Leutzsch für die zur Verfügung gestellten Archivunterlagen, sowie an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Leutzscher Friedhofes für die Unterstützung damit diese Führung möglich gemacht werden konnte.

Johannistag: Donnerstag, 24.6.2021

Thekla:
18:00 Andacht in der Kirche

Gohlis:
18:00 Andacht auf dem Friedhof

Leutzsch::
17.00 Uhr Andacht auf dem Friedhof

Lindenau:
17:00 Uhr Andacht auf dem Hauptweg

Plagwitz:
18:00 Uhr auf dem Friedhof

Großzschocher:
18:00 Uhr Andacht auf dem Friedhof

Gräbersegen und Ewigkeitssonntag 2020

Gräbersegen:

  • Gohlis 1.11. um 14:30 Uhr
  • Lindenau 8.11. um 15:00 Uhr
  • Plagwitz 8.11. um 15:00 Uhr
  • Leutzsch 15.11. um 14:00 Uhr
  • Großzschocher 15.11. um 15:30 Uhr

Ewigkeitssonntag 22.11.2020:

  • Gohlis um 15:00 Uhr
  • Leutzsch um 14:30 Uhr
  • Lindenau um 14:00 Uhr
  • Plagwitz um 15.00 Uhr
  • Großzschocher um 14:00 Uhr